Publikationen - Homepage Nicole Frischlich

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Publikationen

Innigkeiten Broschiert – 5. April 2016

ISBN-10: 384822691X
ISBN-13: 978-3848226917


"Ich mag nicht so sehr diese gestellt wirkenden Porträts.
Was ich in Dir sehe, versuche ich zu entdecken.
Mich fasziniert es weniger, ein Lächeln zu fotografieren.
Nein!
Ich bevorzuge diesen inneren, ganz besonderen Ausdruck zu sehen!
Erst dann finde ich diese Worte, die tief aus der Seele sprechen.
Das ist, was ich liebe!"
Innigkeiten berichtet über die Spuren meines Lebens, das Gesehene meiner Augen und der Erfahrung, am Abgrund gestanden zu haben!
(Nicole Frischlich)



In der Mitte - Oktober 2015

ISBN-10: 3738656936
ISBN-13: 978-3738656930

"In der Mitte" skizziert in ansprechend lyrischer Form tiefsinnige Themen, die gemeinsam mit der Fotografie eine Symbiose eingehen.
Die Werke berichten aus der Historie, bedienen sich sozialkritischer Themen, sind behaftet mit Melancholie und oftmals philosophisch.



Langeoog - Impressionen einer Nordseeinsel: Ostfriesland Taschenbuch – 12. Juni 2015

ISBN-10: 3738613609
ISBN-13: 978-3738613605


Langeoog - Impressionen einer Nordseeinsel Fotografische Impressionen von der ostfriesischen Insel Langeoog (friesisch lange= lange, oog = Insel, also lange Insel) Mit einer Gesamtfläche von 20 Quadratkilometern und einem 14 km langen Sandstrand besitzt die Insel Langeoog eine Besonderheit. Diese Nordseeinsel ist die einzige Insel, die bisher ohne seeseitige Küstenschutzbauwerke auskommt. Die Kunstfotografin und Autorin Nicole Frischlich zeigt hier gemeinsam mit Hans-Jürgen Quester Fotografien von dieser besonderen Insel.




Geometrische Sinne Taschenbuch – 16. Juli 2013

ISBN-10: 373223035X
ISBN-13: 978-3732230358


"Geometrische Sinne" stellt die Formen, Ecken, Winkel unserer aller Leben dar. Zufällige, entscheidende Begegnungen, flüchtige Momente, Alltagsgeschehnisse und emotionale Erlebnisse fügen sich zu einem Gesamtbild zusammen. Manchmal empfinden wir es als passend, manchmal nicht! In lyrischer Form begleitet von Fotografie begegnen sich Wort und Fotografie.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü